Herzlich Willkommen in der Tennisabteilung des SV Sillenbuch

Spielen Sie Tennis auf einer der schönsten Tennisanlagen im Stuttgarter Raum, mit insgesamt 10 Sandplätzen und 2 Hallenplätzen, mitten im Grünen.

Unser langjähriger Platzwart Andreas Mainka pflegt die Anlage mit viel Leidenschaft und sorgt dafür, dass die Plätze das ganze Jahr über sehr gut bespielbar sind.

Beliebt bei allen Mitgliedern und Teil der Anlage ist auch das Ristorante Kupferkessel, dass seit vielen Jahren von unserem Pächterehepaar Rita und Gino betrieben wird. Hier gibt es Pizza und Pasta und andere italienische Gerichte auf hohem Niveau. Im Sommer ist insbesondere die sonnige Terrasse sehr beliebt.

Neben diesem gastronomischen Angebot schätzen alle Tennisfreunde besonders unseren gemütlichen Pavillon, in dem man auch bei schlechtem Wetter die gute Stimmung behält und das gesellige Vereinsleben geniessen kann.

Doch sehen Sie selbst – kommen Sie vorbei und lernen Sie unsere Anlage kennen – Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Wichtige Neuerung ab 15.07.2020

Liebe Mitglieder der TA SV Sillenbuch,

Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor dem Tennis nicht Halt und wir haben daher als Abteilung beschlossen mit der Zeit zu gehen und wie schon im Mai angekündigt ab 15.07.2020 für die Buchung der Freiplätze eine elektronische Stecktafel einzuführen. Diese ist der traditionellen Stecktafel nachempfunden: jedes Mitglied bekommt hierbei eine Art “digitale Steckkarte” oder persönlichen Zugang (PIN) mit welchem Plätze reserviert werden können. Wie beim Original gilt: ist eine Steckkarte (PIN) in Verwendung, kann diese erst wieder nach dem Spiel verwendet werden.

Die elektronische Stecktafel ist ein Monitor mit Touchscreen welcher sich links an der Wand vor den Umkleidekabinen befindet. Sie können sich dort die aktuelle Platzbelegung anzeigen lassen und wie bisher vor Ort auf der Anlage Platzreservierungen vornehmen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich auch von zu Hause per Internet unter https://ta-svs.ebusy.de/ über die aktuelle Platzbelegung zu informieren und zu buchen, ohne eventuell umsonst auf die Anlage zu fahren.

Die neue Spielordnung für die Freiplätze können Sie hier (Link, Punkt 3) einsehen; wir haben uns stark an der bestehenden Spielordnung orientiert was z.B. Spieldauer und Zeiten für Vorausbuchung etc. betrifft. Die Preise für passive Mitglieder und Gäste aus dem Jahr 2009 haben wir moderat erhöht und deren Abrechnung wird auf Lastschriftverfahren umgestellt, um den manuellen Aufwand bei den ehrenamtlichen Abteilungsmitgliedern weiter zu reduzieren.

Sie erhalten hiermit ihre persönlichen Zugangsdaten für das folgende Mitglied:

Name:
Persönliche PIN:

Bitte geben Sie den PIN an ihre Kinder / Ehepartner etc. weiter, sofern diese keine eigene E-Mail Adresse bei der TA SV Sillenbuch angegeben haben. Wenn Sie sich eine andere Zahl besser merken können, haben Sie vor Ort an der elektronischen Stecktafel jederzeit die Möglichkeit, ihren PIN entsprechend zu ändern.

Die neue Stecktafel befindet sich ab sofort im Pilotbetrieb und kann von Ihnen schon getestet werden – machen Sie doch einfach mal eine unverbindliche Probebuchung von zu Hause oder vor Ort! Bis zum 15.07.2020 ist allerdings immer noch die bestehende (analoge) Stecktafel führend. Wir würden uns freuen wenn Ihnen die neuen digitalen Möglichkeiten zusagen und freuen uns auch über Anregungen und Feedback um das neue Angebot für Sie weiter zu optimieren.

Auf unserer Anlage können Sie auch wieder mit Gästen spielen. Pro Mitglied ist es erlaubt, mit einem Gast zu spielen. Bitte tragen Sie in der Liste im Pavillon den Namen, die Adresse und die Telefonnummer des Gastes ein. Dieses Vorgehen ist auf Grund der Corona Richtlinien leider unumgänglich.

Mit sportlichen Grüßen

Arnim Wauschkuhn & Ulrich Wiesler

 

 

Aktuelles zum Spielbetrieb

Liebe Mitglieder,

wie viele von Euch schon mitbekommen haben dürften, ist Tennis in gewissem Maße nun ab 11.5. (nächsten Montag) auch wieder in Baden-Württemberg möglich.

Bitte beachtet unsere Entscheidungen, wie folgt. Zur Nachverfolgbarkeit der möglichen sogenannten „Infektionskette“ werden wir begleitend zur Reservierung eines Platzes per Stecktafel eine Liste im Pavillion auslegen, in die sich alle, die spielen wollen, eintragen müssen und zwar mit der Angabe, wer auf welchem Platz zu welcher Uhrzeit spielt. Der Platz darf erst nach Eintrag in die Liste betreten werden. Ab Juni diesen Jahres gehen wir auf ein elektronisches Buchungssystem über, das ihr alle schon von der Halle her kennt.
Hierzu erfolgt später eine separate Information.

Wir möchte nochmal auf die bisher häufigsten Symptome des Wuhan-Corona-Virus (SARS- CoV2) hinweisen:
• erhöhte Körpertemperatur
• trockener Husten

• Gliederschmerzen
• allgemeine Schlappheit
• Geschmacks-/Geruchsverlust
Solltet Ihr diese Symptome an Euch bemerken, begebt Euch bitte umgehend nach Hause und folgt den Anweisungen der gesundheitlichen Stellen/Behörden.

Weitere Punkte und Regeln, auch entsprechend WTB-Empfehlungen, für unsere Anlage lauten:
• An den weiter zugänglichen Toiletten im Bereich der Umkleiden werden wir einen Desinfektionsmittel-Spender installieren. Wichtiger noch ist aber das regelmäßige und ausgiebige Händewaschen, mindestens einmal vor und nach der Tennisstunde.

• weitere Desinfektionsmittelspender werden im Bereich des Pavillons und bei den Trainingsplätzen (Plätze 1-4)
• Beschränkt eure mitgebrachten Sachen auf ein Minimum, also statt Tennistasche nur Getränk und Schläger.
• Bänke nicht beieinander rücken.
• Keine Begrüßung oder Verabschiedung mit Handschlag.
• Betretet und verlasst bitte einzeln und somit nacheinander den Platz. Wartet, bis die vorher spielenden Spieler den Platz abgezogen und den Platz verlassen haben.
• Wechselt die Seiten nicht oder so, dass sich die Spieler nicht begegnen (jeweils rechts am Netz vorbei).
• Haltet Schweiß von den Bällen fern

Als Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Corona-Maßnahmen steht Euch unserer Corona-Beauftragte Dagmar Sikorski (Telefon : 0711/478115, Mobil: 0177/4942959) zur Verfügung.
Fragen rund um das Jugendtraining beantworten Euch in gewohnter Weise Thomas und Sven.

Anbei findet ihr außerdem eine sehr gute Zusammenfassung des badischen Tennisverbandes in Anlehnung an die gestern verabschiedete Landesverordnung von Baden-Württemberg.

 

 

 

 

 

Infos vom Württembergischen Tennis-Bund e.V.: WTB-Portal

Weitere Einzelheiten und Aktualisierungen findet ihr auf unserer Homepage www.ta-svs.de

Mit sportlichen Grüßen,
Uli Wiesler und Arnim Wauschkuhn (Abteilungsleiter Tennis, SV Sillenbuch)